Post aus dem Jenseits ….eine chinesische Familie und ihr Ahnenkult

 

Meine lieben Kinder,

eure Tante verlor beim Spiel ihr Haus, nun wohnt sie bei uns, was ich wirklich bedaure.

Bitte sendet so schnell ihr könnt für eure Tante ein neues Haus. Und vergesst bitte weder die notwendige Baugenehmigung, noch das dazu gehörende Personal, den wie ihr wisst eure Tante mag keine Hausarbeiten.

Mama und mir geht es gut. Eure Mutter geht wie immer gern einkaufen, weshalb ich ein wenig Kleingeld und Gold gut gebrauchen könnte.

Euer Cousin wünscht sich eine Katze , die ihr ihm sicher zukommen lassen werdet. Es stellte sich heraus , das eure Cousine sehr musikalisch ist, da benötigt sie selbstverständlich passende Instrumente, bitte schickt zügig eine Auswahl.

Bald werden wir für unsere hiesigen Freunde ein Fest veranstalten, dafür brauchen wir unbedingt die passende Garderobe, sowie Spanferkel, einen Teekessel, einen Reiskocher und bitte schickt uns eine neue Küchenuhr.

Die Waschmaschine ist auch kaputt gegangen Ich muss auf unserem Fest Zigaretten anbieten ,wie ihr wisst, bitte sendet umgehend eine passende Auswahl, denkt dabei bitte an unser Prestige,und schickte passende hochwertige Marken.

Ich brauche unbedingt ein Smartphone, einen Tablett sowie eine Laptop, mit dazu passenden Kabeln. Die Firma mit dem Apfel wäre mir die liebste.

Mama ist es leid kalt zu duschen , als gehorsame Kinder werdet ihr uns sicher ein Solarpanel mit angeschlossenem Wassertank nicht verwehren.

Mutter hat mein Auto kaputt gefahren, so das ich umgehend eine neues benötige und schickt auch eines für eure Mama mit, damit sie nicht immer meines benutzt.

Soeben erfahre ich die Kreditkarte bei der Höllenbank für eure Mutter ist abgelaufen ,auch die werdet ihr sicher gern umgehend ersetzten.

Denkt an Mama s Geburtstag und sendet ihr Bananen und einen Hahn ,den sie sich wünscht.

Bitte beeilt euch mit der brennenden Sendung.

Es grüßt euch aus dem Jenseitigen

Eurer liebender

Vater

Die Ausstellung „Kleidung Smartphone und Bananen aus Papier“ Wie Chinesen ihre Liebe ins Jenseits senden läuft im LVR Museum Papiermühle Alte Dombach bis 22. Dezember 2017. Bei den Chinesen ist es jahrtausendealte Tradition den Verstorbenen der Familien Gegenstände ins Jenseits zu senden, wodurch man den Verstorbenen Respekt beweist und sie noch am heutigen Leben teilhaben lässt.  Nach dem Glauben der Chinesen gibt es alles was es hier im Diesseits gibt ,ebenso im Jenseits.

Der Versand der Gegenstände erfolgt per Verbrennung.

 

Papiermühle alte Dombach

51465 Bergisch Gladbach

Eintritt: 3 €

Di -Fr 10:00H -17:00H

Sa-So Feiertage 11:00-17:00H

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter ...in und umzu, Köln abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.