Moussaka

 

Es gibt wohl unzählbar viele Rezepte für Moussaka.

Hier nun eines derjenigen ,die wir benutzen.DSCN3765

2 Auberginen .

1 Ds Tomaten

250g Rinderhack

2 Eier

1 Zwiebel

Griechischer Hirtenkäse Feta

Salz Pfeffer

Semmelbrösel ,wenn man hat ein wenig Wein

Die Zwiebel ,nach dem schälen, ganz fein schneiden, goldgelb anbraten.

Dann das Hack dazu, salzen und pfeffern,wenn man hat, ein wenig Wein,

braten bis es krümelig braun ist.

Nun die Dose Tomaten dazu…DSCN3771

Alles gut durch kochen, es soll eine ganz dicke Soße ergeben, das dauert ein wenig..

In der Zwischenzeit die Auberginen streifig schälen, das ist auf Grund der Konsistenz der Früchte nicht so ganz einfach, aber es geht. Dann in dünne Scheiben schneiden.DSCN3773

Sofort in die gefettete Form legen, sonst werden die schnell braun.Salzen und pfeffern nicht vergessen.DSCN3774

Mit der eingedickten Tomaten Hack Soße übergießen.DSCN3775

Die Soße gut verteilen.

Darüber die Hälfte des klein gebröselten Feta.DSCN3776

Nun die verklepperten , gesalzenen, gepfefferten Eier darüber gießen.DSCN3777

Darauf die Semmelbrösel.

Den Rest des Feta darüber verteilen. Butterflöckchen obendrauf.DSCN3779

In den Ofen bei 175 Grad Ober Unterhitze etwa 60 MinutenDSCN3780DSCN3781

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezepte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.